Erfolgreicher M.O.W.-Auftritt im Jubiläumsjahr 2022

Traditionell und immer mit Gespür für die Moderne: So präsentierte sich ADA vom 18. bis 22. September auf der M.O.W. in Bad Salzuflen. Großes Besucherinteresse und Top-Resonanz am Messestand – Der  österreichische Polstermöbelhersteller überzeugte auch im Jahr seines 65. Geburtstages mit Produktinnovationen und nachhaltigen Konzepten.

Produkt News: Die ADAption Funktion

Das Highlight in diesem Jahr: die Essgruppe INA mit der innovativen ADAption-Funktion. Damit ist uns eine Innovation im Bereich des ergonomisch bewegten Sitzens gelungen. Während der untere Rücken gut gestützt wird, bleibt der obere Bereich komplett flexibel und passt sich individuell den natürlichen Bewegungen an. Aktive Bewegungsfreiheit und bequemes Sitzvergnügen am Esstisch wird hier großgeschrieben und ist somit das perfekte Möbelstück für das Esszimmer. Egal ob für ein gemütliches Abendessen mit der Familie, einem Spieleabend mit Freunden oder als Sitzmöbel für den Tag im Homeoffice  - die Essgruppe INA passt in jede Lebenssituation. Das sorgte auch bei vielen Messebesuchern, die das neue Sitzgefühl direkt vor Ort testeten, für Begeisterung.


Übergabe zum 65 jährigem Firmenjubiläum auf der Möbelmesse M.O.W. in Bad Salzuflen - ADA Qualitative und regionale Möbel aus Österreich, Deutschland und Europa

Auszeichnung für 65 Jahre Erfolgsgeschichte 

Vor allem das Unternehmen selbst stand im heurigen Jubiläumsjahr immer wieder im Fokus. „Werte wie nachhaltige Handarbeit, klimagerechte Fertigung und langlebige Qualität machen seit 65 Jahren den Erfolg von ADA aus“, erklärt ADA-Vorstand Gerhard Vorraber. „Wir sehen unseren langfristigen internationalen Erfolg darin, dass wir mit der Zeit gehen und auch unser Handeln danach ausrichten.“ 

Das Thema Nachhaltigkeit ist für uns ein entscheidender Zukunftsfaktor. Zahlreiche Maßnahmen und ein umfassendes Umweltmanagement unter dem Motto „Respect the next!“ machen die Verantwortung gegenüber der Natur und nachfolgenden Generationen deutlich. Dieses Bewusstsein haben wir auf der M.O.W. fokussiert. Für so viel Engagement in 65 Jahren Erfolgsgeschichte wurden wir von der M.O.W. mit einer Urkunde ausgezeichnet – auf 65 Jahre und noch viele weitere!

Gut aufgestellt für die Zukunft

„Insgesamt blicken wir positiv in die Zukunft“, so Gerhard Vorraber. „Aufgrund der aktuellen Entwicklungen werden die nächsten Jahre mit einigen Herausforderungen verbunden sein, aber ADA ist gut aufgestellt.“ Das spiegelte auch die allgemeine Stimmung der Messe wider. Denn die angespannte Situation rund um die Energiekrise beschäftigte auch die Fachbesucher. Die Branche blickt mit Respekt – aber auch mit Zuversicht - auf die nächsten zwei Jahre. „Die starke Frequenz auf der Messe zeigt das weiterhin hohe Interesse am Wohnen und Einrichten“, unterstreicht CMO Margot Wisiak. „Mit Flexibilität und innovativen Ideen werden wir auch die nächsten Herausforderungen meistern.“ 


Weitere Eindrücke der M.O.W. in Bad Salzuflen

Qualitative Möbel von ADA - regionale und nachhaltige Möbel aus Österreich
Qualitative Möbel von ADA - regionale und nachhaltige Möbel aus Österreich
Qualitative Möbel von ADA - regionale und nachhaltige Möbel aus Österreich
Qualitative Möbel von ADA - regionale und nachhaltige Möbel aus Österreich
Gruppenbild - Mitarbeiter ADA Möbel
ADA auf der Möbelmesse M.O.W. in Deutschland - regionale und nachhaltige Möbel aus Österreich
ADA auf der Möbelmesse M.O.W. in Deutschland - regionale und nachhaltige Möbel aus Österreich
ADA auf der Möbelmesse M.O.W. in Deutschland - regionale und nachhaltige Möbel aus Österreich
ADA auf der Möbelmesse M.O.W. in Deutschland - regionale und nachhaltige Möbel aus Österreich
ADA auf der Möbelmesse M.O.W. in Deutschland - regionale und nachhaltige Möbel aus Österreich

Newsletter Anmeldung

  • alle News aus erster Hand erfahren
  • 1x im Monat informiert werden
  • jederzeit abbestellbar
Boxspringbett mit Kopfhaupt in beigem Stoff und Knopfheftung, Boxunterbau in massivem Holz der Wildeiche

Weitere Artikel

Hallo kalte Jahreszeit!

22.11.2022

Wenn die Nächte länger und die Tage kürzer werden, wird es Zeit. Zeit, sich zuhause gemütlich einzuigeln. Wie es daheim hygge & heimelig wird? Wir haben 5 Tipps, wie Ihnen das gelingt.

Mehr lesen

„Art meets Design“: ADA unterstützt Kulturveranstaltungen und aufstrebende Künstler

08.11.2022

Kunst und Inneneinrichtung stehen sich oft sehr nahe, wie auch das Design-Event „youngArt“ in Budapest zeigt: Bis Weihnachten werden im Einkaufszentrum „MOM Park“ auf 180 qm Kunstwerke aufstrebender Talente ausgestellt. Als Partner für modernes Productplacement stellen wir ausgesuchtes Interieur bereit.

Mehr lesen

Ergonomischer Schlaf

18.10.2022

Im Interview: Ergonomie-Experte Walter Braun
„Wenn Sie zu mir kommen, will ich erreichen, dass Sie gut schlafen.“ Der gebürtige Münchner hat über 40 Jahre Erfahrung in der Matratzenberatung und weiß genau, was richtiges Liegen und erholsamer Schlaf bedeuten.

Mehr lesen