ADA Partnertage 2021: Neues Messeformat mit individuellem Charakter

Echtes Messefeeling vor Ort und digitales Erlebnis on top: Unter dem Motto „Individuell. Exklusiv. Persönlich“ wurden Besucher unter Einhaltung der COVID-19-Maßnahmen aus unseren Kernmärkten vom 15. Juni bis 09. Juli mit Wohnlichkeit und Wohlfühlatmosphäre in der Oststeiermark begrüßt. „Wir freuen uns, dass die Partnertage als neues Format der traditionellen Hausmesse sehr gut angenommen wurden. Da für uns die Gesundheit an erster Stelle steht, haben wir uns aufgrund der aktuellen Situation für diese Veranstaltungsvariante entschieden, um den geltenden Sicherheitsmaßnahmen gerecht zu werden.“, so ADA-Vorstand Gerhard Vorraber.

Bei individuellen Terminen konnten unsere Partner in die Markenwelt von ADA eintauchen. Gezeigt wurden Highlights der Eigenmarken ADA AUSTRIA premium und ADA trendline, komplementiert mit aktuellen Modellen der Lizenz-Kooperationen mit BIRKENSTOCK, JOOP! und Tom Tailor auf rund 6000 Quadratmetern.

Zudem wurden die Partnertage um eine digitale Komponente erweitert: Ein geführter Rundgang mit Videounterstützung ermöglichte eine persönliche Betreuung und Präsentation des neu gestalteten Schauraums für Besucher, die nicht vor Ort sein konnten.

Nachhaltigkeit im Fokus

ADA AUSTRIA premium stand ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit, wodurch die Exklusivität der Marke noch unterstrichen wurde. Nach einem erfolgreichen Start im Sitzgruppenbereich wurde das Premium-Konzept mit natürlicher emotionaler Bildsprache auch auf die Bettenstudios erweitert, wodurch eine Komplettpräsentation der Premium Sitz- und Schlafwelt – zukünftig auch am POS – geschaffen wurde. Insbesondere konnten auch langlebige Massivholzmöbel aus ökologischer Forstwirtschaft wie das Bett „Prestige“ mit seinem ursprünglichen Charakter überzeugen.

Der Nachhaltigkeitsanspruch war auch bei den Modellen der Eigenmarke ADA trendline zu spüren. Von der PET-Flasche zum Sofa: Modell „Domino“ wurde mit einer Bezugsvariante der neu aufgenommenen Recyclingstoffe bei den Partnertagen präsentiert, wobei für ein Sofa rund 740 PET-Flaschen wiederverwertet werden.

Nahezu unendliche Planungsvielfalt

Weiters beeindruckte die Trendline-Linie auch heuer wieder mit seiner besonderen Kompetenz im Bereich der Planungsvielfalt. Individuelle Sitzmöbel in zeitlosem Design bis hin zu aktuellen Trendsettern, ausgestattet mit smarten Funktionen und erhältlich in diversen Größen, Stellvarianten und Ausführungen konnten die Besucher für sich einnehmen. Im Bettenbereich wurde eine Reihe an Neuentwicklungen präsentiert: Beginnend bei Boxspringmodellen über klassischen Betten, diversen Stoffbezügen und Lederausführungen in gedeckten Farben bis hin zu auffallenden Eyecatchern.

Exklusiver Preview: Relaunch ADA trendline

Erste POS-Elemente der neuen Trendline-Linie im Industrial Style konnten bereits die Aufmerksamkeit auf sich lenken. Der ganzheitliche Relaunch der Trendline-Marke wird bei der MOW im Herbst vorgestellt – man darf also gespannt sein.

In kompaktem Design und gewohnter ADA-Qualität wurde auch eine Rollmatratze ins Sortiment aufgenommen. Die unternehmensinterne Rollmaschine ermöglicht eine ressourcenschonende Produktion, während man gleichzeitig durch den geringeren Verpackungsanteil zu einer grüneren Umwelt beiträgt.

Mit einem Gespür für Trends trifft jahrzehntelange Erfahrung und moderne Produktionstechnik auf hochwertige Materialien, perfekte Verarbeitung und innovative Funktionen, wodurch ADA Möbel nicht nur bei den Partnertagen begeistern konnten, sondern zu langlebigen Begleitern werden.

Newsletter Anmeldung

  • alle News aus erster Hand erfahren
  • 1x im Monat informiert werden
  • jederzeit abbestellbar
Bett in hellgrauem Stoff und motorisierter Kopf-und Fußverstellung

Weitere Artikel

Female Leadership

04.10.2022

Frauen sind auf dem Vormarsch: In Österreich werden inzwischen über 38 % der Unternehmen, also mehr als jedes dritte, von Frauen geleitet. Ihr Anteil an Unternehmensgründungen lag Ende 2020 sogar bei beeindruckenden 45,2 %. Und die Tendenz ist steigend.

Mehr lesen

Symphonic by ADA

03.10.2022

10 Jahre nach der Gründung des ADA Tochterunternehmens Symphonic Trading GmbH war es an der Zeit, die Marke für einzigartige Hotel- und Objektmöbel neu aufleben zu lassen. Der Spezialist für stimmigen Objekt-Lifestyle stellt sich mit neuem Namen und einem frischem Marken-Relaunch neu auf.

Mehr lesen

Erfolgreicher M.O.W.-Auftritt 2022

28.09.2022

Traditionell und immer mit Gespür für die Moderne: So präsentierte sich ADA vom 18. bis 22. September auf der M.O.W. in Bad Salzuflen. Großes Besucherinteresse und Top-Resonanz am Messestand – Der  österreichische Polstermöbelhersteller überzeugte auch im Jahr seines 65. Geburtstages mit Produktinnovationen und nachhaltigen Konzepten.

Mehr lesen