Sofa in grünem Stoff, Doppelliege, Bettzeugraum und Holzfüßen

Hallo kalte Jahreszeit! So wird es zuhause kuschelig.

Wenn die Nächte länger und die Tage kürzer werden, wird es Zeit. Zeit, sich zuhause gemütlich einzuigeln. Wie es daheim hygge & heimelig wird? Wir haben 5 Tipps, wie Ihnen das gelingt:

Tipp 1: Wohlig warme (Wand)farben

Mittlerweile ist es kein Geheimnis mehr, dass Farben unsere Stimmung beeinflussen. Wir kennen alle das triste November-Grau. Setzen wir stattdessen im Wohnraum auf warme helle Farben als Gegenpol. Creme, Sand-Beige oder Cappuccino-Braun – Naturtöne entspannen uns, egal ob als Wandfarbe oder Sofa-Bezug. Wir kommen zur Ruhe, fühlen uns ausgeglichen und geborgen. 





Mit Sofa Almere und Naturtönen zieht Gemütlichkeit in der kalten Jahreszeit ein.

Sofa in grauem Stoff und motorisierter Relaxfunktion

Tipp 2: It's teatime

Draußen stürmt und schneit es. Wer möchte es sich hier nicht mit einer Tasse Tee gemütlich machen? Kräuter- oder Früchtetee, ausgefallene Geschmacksrichtungen wie Caramel Apple Pie oder ayurvedische Mischungen – sie wärmen uns alle. Worauf warten Sie noch? Wasser aufbrühen, Teesorte auswählen und auf Ihrem Sofa genießen. 


Sitzgarnitur Lyon in nachhaltigem Bezug mit Lederoptik

Tipp 3: Komm kuscheln!

Flauschige Decken, viele kuschelige Kissen, ein weicher Teppich… Auf die richtigen Materialien kommt es an! Ein Ledersofa fühlt sich logischerweise kühler an als eine Couch mit Samt- oder Mikrofaser-Bezug. Aber keine Sorge. Mit weichen Decken und Pölstern wird auch Ihr Ledersofa im Nu zum Kuschelplatz umfunktioniert.





Kuschelige Decken und Relaxfunktionen von Sofa Lyon: Die ideale Kombination für eine Auszeit zwischendurch.




Tipp 4: Licht an

Die Tage werden kürzer und auch das Sonnenlicht gedämpfter. Indirekte Beleuchtung bringt gerade jetzt Behaglichkeit nach Hause. Vor allem in Räumen, in denen wir uns viel aufhalten, wird es um Einiges heimeliger. Auch kleine Lampen am Nachtkästchen spenden sanftes Licht. Zum Beispiel für Ihr Gute-Nacht-Buch vor dem Einschlafen. Und Kerzen! Auch wenn sie nicht nach Orange oder Zimt duften, hat das flackernde Licht etwas ursprünglich Beruhigendes.

Freistehende Chaiselongue Tivoli in beigem Stoff mit Holzablage, Holzsockel und Metallfüßen.

Tipp 5: Hyggekrog?

Haben Sie das schon mal gehört? Hyggekrog ist Ihr ganz persönlicher Rückzugsplatz daheim. Ein Ort, an dem Sie sich gerne zurückziehen und sich am liebsten aufhalten. Eine Fensterbank mit Blick nach draußen, ein Lounge-Sofa oder womöglich auch ein Lesesessel. Haben Sie einen solchen Platz noch nicht? Dann suchen Sie sich eine Ecke! Ihr Hyggekrog wartet auf Sie.





Tivoli kann ihr Hyggekrog werden: Entspannen, abschalten und die schnelle Welt einfach draußen lassen. 

Newsletter Anmeldung

  • alle News aus erster Hand erfahren
  • 1x im Monat informiert werden
  • jederzeit abbestellbar
Boxspringbett mit Kopfhaupt in beigem Stoff und Knopfheftung, Boxunterbau in massivem Holz der Wildeiche

Weitere Artikel

„Art meets Design“: ADA unterstützt Kulturveranstaltungen und aufstrebende Künstler

08.11.2022

Kunst und Inneneinrichtung stehen sich oft sehr nahe, wie auch das Design-Event „youngArt“ in Budapest zeigt: Bis Weihnachten werden im Einkaufszentrum „MOM Park“ auf 180 qm Kunstwerke aufstrebender Talente ausgestellt. Als Partner für modernes Productplacement stellen wir ausgesuchtes Interieur bereit.

Mehr lesen

Ergonomischer Schlaf

18.10.2022

Im Interview: Ergonomie-Experte Walter Braun
„Wenn Sie zu mir kommen, will ich erreichen, dass Sie gut schlafen.“ Der gebürtige Münchner hat über 40 Jahre Erfahrung in der Matratzenberatung und weiß genau, was richtiges Liegen und erholsamer Schlaf bedeuten.

Mehr lesen

Female Leadership

04.10.2022

Frauen sind auf dem Vormarsch: In Österreich werden inzwischen über 38 % der Unternehmen, also mehr als jedes dritte, von Frauen geleitet. Ihr Anteil an Unternehmensgründungen lag Ende 2020 sogar bei beeindruckenden 45,2 %. Und die Tendenz ist steigend.

Mehr lesen