Lehrlingsprojekt: Ein Sessel zwischen Tradition und Moderne

Ein Sessel aus den 60er-Jahren verknüpft Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von ADA. Die ADA-Lehrlinge widmeten sich in diesem Jahr einem besonderen Projekt: Sie restaurierten einen Sessel aus den 60er Jahren. Im Laufe der Zeit wurde das Stück immer wieder mit diversen Stoffen bezogen. Die gefundenen Stoffreste verraten, dass der Sessel nun bereits zum vierten Mal ein neues Gewand erhielt.

Die Idee: Traditionelle Handarbeit

Die Idee hinter dem Projekt führte die Lehrlinge zurück zu den Wurzeln des Polsterhandwerks. Reine Handarbeit und traditionelle Methoden statt moderner Werkzeuge. So konnten die Auszubildenden nicht nur ihr Können unter Beweis stellen, sondern auch alte Bearbeitungs- und Verarbeitungstechniken kennenlernen.

Der Prozess: Aus alt mach‘ neu

Zu Beginn wurde der Sessel in seine einzelnen Bestandteile zerlegt – und überraschte die Lehrlinge gleich mit einem Stück Geschichte: einer alten Schilling-Münze, die vor langer Zeit in den Sessel gerutscht sein musste. In separaten Schritten wurde jedes Element sorgsam aufbereitet, Armteile und Füße abgeschliffen sowie neu verleimt, der Polsterschaum ersetzt, der Bezugsstoff von Hand zugeschnitten, originalgetreu vernäht und von Hand aufgenagelt.

Das Ergebnis: Ein Sessel mit Zukunftsperspektive

Als Gruß an alle zukünftigen Sesselbesitzer haben die Lehrlinge eine datierte Karte auf der Unterseite des Sessels platziert. Damit wird das Polstermöbel nicht nur zu einer Retrospektive von ADA, sondern holt die Geschichte auch in die Gegenwart und trägt zugleich ein Stück Zukunft in sich.

Vorher

Nachher

Newsletter Anmeldung

  • alle News aus erster Hand erfahren
  • 1x im Monat informiert werden
  • jederzeit abbestellbar
Armteil der Wohnlandschaft Santiago in grauem Stoff mit Holzsockel und schwarzen Möbelfüßen.

Weitere Artikel

Matratzenkunde

19.05.2022

„Wie man sich bettet, so liegt man“ sagt ein bekanntes Sprichwort. Die Wahl einer Matratze ist daher so individuell wie Sie selbst. Wie liegen Sie am liebsten? Am Bauch, am Rücken, auf der Seite? Die Schlafgewohnheiten bestimmen gemeinsam mit Gewicht, Körperbau und persönlichen Vorlieben, auf welcher Matratze Sie den perfekten Liegekomfort finden. Entscheidend: eine Balance aus angenehmem Einsinken und stützender Wirkung. Dabei helfen verschiedene Härtegrade und unterschiedliche Zonen – doch wie genau?

Mehr lesen

The perfect match - finden Sie Ihr passendes Sofa

09.05.2022

Suchen Sie ein Sofa? Dann stellt sich nicht nur die Frage, wie das Design in puncto Farbe und Formgebung aussehen soll, sondern vor allem, ob das Modell zu Ihrem Lifestyle passt. Räumlichkeiten und persönliche Bedürfnisse sind für die Planung Ihres Traumsofas entscheidend.

Mehr lesen

Frühling in den eigenen vier Wänden

25.04.2022

It´s Springtime! Pünktlich zur hellen Jahreszeit wird es Zeit für einen neuen Look im Wohn- und Schlafzimmer. Wollen Sie auch Ihr Zuhause frühlingsfit machen? Dann legen Sie Farbe auf, gestalten Sie um oder gönnen Sie sich Ihr Lieblingsmöbel.

Mehr lesen